Rezepte

Vegane Marshmallow Cookies

By 11th Dezember 2018 No Comments
Perfekt um deinen kleinen Heißhunger zu stillen. Diese schnellen veganen Kekse werden jedem schmecken! 

ZUTATEN:

170g Erdnussbutter Smooth

170g Puderzucker

100g brauner Zucker

75ml Pflanzenöl

100g Mehl

1 Portion Vegan Protein Choc Peanut Cookie

1 EL Hefe

120 mL Sojamilch

100g vegane Schokolade (in kleine Stückchen)

12 vegane Marshmallows

 

ZUBEREITUNG:

1) Den Ofen auf 170 Grad vorheizen, Backpapier auf 2 Bleche legen.

2) In einer Schüssel Erdnussbutter, Milch, Öl und Zucker miteinander vermischen. Dann das Mehl, Proteinpulver und Schokoladenstücke hinzugeben, bis du einen Teig erhälst.

3) Den Teig in 12 gleichgroße Kugeln formen und auf die Bleche legen

4) Drück die Kugeln mit der Handfläche flach und platziere einen Marshmallow in der Mitte. Schließe den Teig wieder auf dem Marshmallow, bis er nicht mehr sichtbar ist.

5) Ein weiteres Mal den Teig flachdrücken und 12 Minuten in den Ofen stellen

6) Sobald sie fertig sind, ein paar Minuten abkühlen lassen. Guten Appetit!

 

NÄHRWERTE (JE COOKIE) :

160 Kalorien ; 36.2g Kohlenhydrate ; 7.6g Protein ; 9.8g Fett

Hinterlasse ein Kommentar

Als Belohnung für unsere Leser, nutze Code TPW30 für 30% Rabatt
Jetzt bestellen >
close-image