DIESEN JANUAR
LADEN WIR DICH EIN
UNSERER BEWEGUNG BEIZUTRETEN

#HATEONTHIS

Wir haben uns beschlossen dieses Jahr anders zu beginnen. Versteht uns nicht falsch, es geht immer um euch und immer um Ziele. Aber mit eurer Hilfe und mit unserem offiziellen Partner, der Cybersmile Foundation, stellen wir uns einer größeren Herausforderung. Dieses Jahr ist die Zeit der Online Trolle abgelaufen, denn wir wollen mehr Positivität! Es ist größer als alles was wir bisher gemacht haben... und wir laden dich ein dabei zu sein!

Vegan Shakes

ES IST ZEIT ZURÜCK ZU KÄMPFEN

Wisst ihr, in der Vergangenheit nahm die Negativität in der Gesundheits- und Fitnessbranche immer mehr zu – vor allem durch Neider, Nein-Sager oder auch Bodyshamer, die einfach zu viel Aufmerksamkeit bekommen haben.…

Auch als Team haben wir es schon persönlich erlebt – die Kritiker, die meinen du kannst es nicht, die Neider, die sagen du bist nicht Mukulös genug, zu schwach. Auf Social Media sehen wir tagtäglich wie diese Online Trolle sich in deine Erfolge einschleichen und versuchen dich runterzuziehen... ‘du musst ´mehr Muskelmasse aufbauen’, ‘du solltest mal was mit deinem Nacken machen’, ‘die sollte keine Gewichte heben’...

Und wir haben mit unserem Partner, The Cybersmile Foundation gesprochen, die uns bestätigt haben, dass rund 40% der Internetnutzer bereits Opfer digitalen Missbrauchs geworden sind.*

Letztendlich wissen wir, dass diese Kommentare Zweifel aufwerfen können, dich am starten hindern oder uns dazu bringen etwas früher zu beenden. Im schlimmsten Fall verletzen sie dich sogar.

Aber wir wissen auch das Hass in einem positiven Umfeld keinen Platz hat. Das ist unser #HATEONTHIS Mantra.

Ab heute beginnen wir eine eigene Bewegung, um das Gleichgewicht zugunsten der Positivät wieder herzustellen. Überall wo ihr #HATEONTHIS seht oder verwendet, wisst ihr das ihr ein Teil dieser positiven Bewegung seid. Eine Gemeinschaft die alle Ziele unterstützt. Verwendet es und lasst uns euren Schlachtruf hören. Seht es und verbreitet die Positivätit, denn wir haben alle das Ziel das Beste aus uns herauszuholen.

Vegan Shakes

OFFIZIELLE PARTNER #HATEONTHIS

Vegan Shakes

Wir sind begeistert unsere erste offizielle Partnerschaft in 2019 verkünden zu dürfen. Wer kann uns besser dabei unterstützen, um die Posivität im Netz zu steigern, als die weltweit führende Anti-Cyber-Mobbing-Wohltätigkeitsorganisation The Cybersmile Foundation.

2010 gegründet und jetzt schon eine mehrfach ausgezeichnete Anti-Cyber-Mobbing Non-Profit Organisation in Großbritanien und den USA. Sie haben sich dazu verpflichtet, alle Formen digitalen Missbrauchs, Belästigung und Mobbing online zu bekämpfen. Ihr Ziel? Eine positivere, digitale Community im Netz aufzubauen.

Das ist kein kleines Ziel, oder? Nun, sie wären nicht der richtige Partner für uns, wenn nicht Innovation und ein Hauch von Unmöglichen vorhanden wäre. Wir haben uns entschieden mit dem The Cybersmile Foundation Team zusammenzuarbeiten und auch zu spenden, da sie unermüdlich mit Unternehmen in diversen Branchen kooperieren, um Sensibiliserungskampagnen zu kreieren, Cybermobbing Vorfälle aufzuklären und zu reduzieren. Desweiteren bieten sie Opfern und deren Familien profesionelle Hilfe und Unterstützung um nach solchen Vorfällen wieder auf die Beine zu kommen. Und da hört ihr Unterstützung nicht auf. Als Experten auf diesem Gebiet beraten sie Regierungen, Schulen, Universitäten, Fachhochschulen, sowie große Unternehmen auf der ganzen Welt.

“Wir freuen uns, mit dem THE PROTEIN WORKS Team für die #HATEONTHIS Kampagne zusammenzuarbeiten. Das Festlegen und Erreichen von Zielen ohne Spott und Belästigung sollte keinem vorbehalten sein. Mit dieser Kampagne möchten wir Menschen motivieren auf ihre Ziele hinzuarbeiten ohne sich von der Online Toxizität beeinflussen zu lassen. Durch die Verwendung von #HATEONTHIS, möchten wir dazu beitragen, Positivität und gegenseitige Unterstützung zu fördern.” Dan Raisbeck, Co-Founder, The Cybersmile Foundation

Vegan Shakes

#HATEONTHIS IST UNS WICHTIG

Seit unserem Start vor 6 Jahren haben wir doppelt soviel Zeit investiert, um in allen Bereichen ganz vorne mit Innovationen dabei zu sein. Vom Produkt bis zum Service wollen wir nicht “normal” sein. Und hier hört es auch nicht auf. Wir aktzeptieren die ‘Norm’ in keinem Bereich und das beeinhaltet die Art wie wir mit euch feieren und euch motivieren. Ihr, unsere Kunden, unser Tribe, unsere Community, seid der wichtigste Teil unserer Welt.

Als wir bemerkten das Haters zur ‘Norm’ werden, sobald unser Team, unser Kunden und alle weiteren Personen sich online präsentieren und öffnen, wussten wir das wir diesen Januar unsere Stimme dafür nutzen wollten um zu sagen Genug ist Genug. Wir wollen alle Ambitionen, alle Erfolge, alle Ziele feiern. Diesen Januar ist es soweit, greift nach den Sternen, setzt eure Ziel hoch, denn ihr wurdet nicht für den Schatten geboren . Was auch immer dein Ziel sein mag, schrei es in die Welt, markiere uns mit #HATEONTHIS und beobachte die wachsende Unterstützungswelle.

Vegan Shakes

GLAUBE UNS, WIR NEHMEN DAS PERSÖNLICH

Wir haben es schon erwähnt. Diese Kampagne ist UNS aus persönlichen Gründen wichtig. Deshalb wirst du auch niemanden finden, der dafür bezahlt wurde in die Kampagne aufgenommen zu werden. Keine bezahlten Gesichter, kein Sponsoring, keine #Anzeige oder #Werbung erlaubt. In unserem Video werdet ihr nur ‘echte’ Menschen finden, Menschen vom THE PROTEIN WORKS Team. Weil wir es persönlich nehmen.

Um einige namentlich zu nennen, wirst du Carmen im Video entdecken. Sie kümmert sich bei uns um die spanische Region. Chris, Liam, Remy und Megan sind unsere Kundenservice Ninjas. Si, Charlotte und unsere beiden Sams sind Teil unseres Marketing Teams. Und zum Schluss Kyle und Paul, unsere Innovationszauberer. Wie du, sind sie auf einer Reise, haben ihre eigenen Geschichten, ihre eigenen Herausforderungen und sie haben Ziele. Vor allem stehen sie diesen Januar nicht im Schatten. Sie sind da draußen als Motivation für dich, für euch – LASST UNS DAS ZUSAMMEN SCHAFFEN!

Wir machen keine Witze, wenn wir sagen #HATEONTHIS ist ein Aufschrei, eine Bewegung mit positiver Absicht. Sehen, unterstützen, teilen, feiern. Zusammen für mehr Positivität im Netz.

 


#HATEONTHIS & ROSS EDGLEY

Die ein oder anderen werden auch ein bekanntes Gesicht in unserer #HATEONTHIS Kampagne entdecken. In diesem Jahr hat Ross Edgley, ein Teil unseres Teams, eine nicht so ganz einfache Leistung erbracht. Er ist der erste Mensch, der es geschafft hat um die Küste Großbritanniens zu schwimmen. Ihr habt richtig gehört! Über 150 Tage auf See, tägliche 15.000 Kalorien am Tag verbraucht ohne einen Krankheitstag...um ehrlich zu sein haben wir die Anzahl an Rekorden die Ross gebrochen hat aus den Augen verloren. Für dieses Abenteurer wurde er einzig und allein von THE PROTEIN WORKS Produkten unterstützt. Die Entdeckung von Nahrung und Stärke. Während seines Höhenflugs wurde Ross von der Online Community fleißig unterstützt aber es gab auch genug Neider und Hater. Deswegen ist die #HATEONTHIS Kampagne für ihn auch besonders wichtig...

“In der Welt des Sports, der Fitness und des Abenteuers hat Social Media die Kraft einzigartige Gruppen, Tribes, Communities zu kreieren um sich ohne Vorurteile gegenseitig zu unterstützen, Erfahrungen auszutauschen oder einfach nur ihre Erlebnisse zu teilen. Das ist der Grund warum #HATEONTHIS so ein immenses Potenzial hat und enorm kraftvoll ist. Aus diesem Grund bin ich stolz ein Teil davon zu sein und unterstützend dafür zu sorgen giftige Umgebungen aus den sozialen Medien zu entfernen und einen Bereich zu schaffen, in dem Menschen sich ohne Vorurteile, Haters, Neider, negativen Kommentaren frei bewegen können.”

Zu harten Zeiten als die Strömung unbesiegbar erschien und der Neoprenanzug seinen Hals wundscheuerte, da kamen sie zum Vorschein... die Haters … ‘Ich glaube der ist schon längst tot.’, ‘der schafft das doch eh nicht’, ‘du hast keine Chance’, ‘dein Körper sieht unesthetisch aus’ … Unnötig zu erwähnen, dass Ross die Herausforderung in Rekordzeit absoliverte und von über 400+ Schwimmern im Wasser auf seiner letzten Meile unterstützt und gefeiert wurde. Und in einem exklusiven, noch nicht veröffentlichten Interview mit uns, erinnert er sich…

‘Warum stürzen sie sich immer im schwachsten Moment auf dich?"

Ich erinnere mich, wie ich die Kommentare in der Kabine gelesen und gedacht habe, ich werde mich an euch alle erinnern. Aber es ist interessant wo diese ‘Trolle’ waren, als ich in Schottland ankam. Als ich die Ostküste runterschwamm und es immer weniger von ihnen wurde.. es gab dieses erstaunliche Kollektiv von Positivität beim Great British Swim. Eine Gruppe von Menschen, von Gleichgesinnten, die an etwas Positives glauben wollten.

Die Wahrheit ist, dass Trolle nur in einer toxischen Umgebung überleben und in einer positive Atmosphäre nicht gedeihen können. Wo waren die ganzen Trolle am Ziel als ich am Margarte Strand ankam? Keiner einziger von ihnen war zu sehen. Nicht einer.

"Sie beurteilen dich nach deinen Grenzen aber man braucht nicht ihre Erlaubnis um sich Ziele zu setzen.”

Schaue dir das vollständige und bisher nicht veröffentlichte 20-minütige Interview mit Ross an und höre dir bisher nicht erzählte Geschichten vom Great British Swim an, was er zu Zielsetzungen und Ernährung zu sagen hat und mehr....

Folge uns auf unseren Social Media Profilen und melde dich zu unserem Newsletter an und sei als erstes informiert.

Markiere @theproteinworks und #HATEONTHIS und wir werden dich finden und mit dir gemeinsam Zielsetzungen und Erfolge 2019 feiern!

Löschen
Produkte Anzeigen