Salted Caramel Macaroons

 

Salzige Karamell Protein Brownies

Zutaten

 

+ 300g Puderzucker

+ 300g natürliche Mandel (gemahlen)

+ 110g verflüssigtes Eiweiß (getrennt und für mindestens 48 Stunden auf dem Tresen gelassen)

+ 10g Kaffeeextrakt

+ 10g "Eigelb" Lebensmittelfarbe

+ 300g Zucker oder Zuckerersatz der karamellisierbar ist

+ 75g Wasser

+ 110g verflüssigtes Eiweiß

Choc Fudge Creme In Der Mitte:

 

+ 200ml Choc Fudge Zero Syrup

+ 4 EL Schlagsahne

 

 


Zubereitung:

 

1 Die gemahlenen Mandeln und den Puderzucker zusammen sieben.

2 Greifen dir den ersten Satz Eiweiß und mische es zusammen mit dem Kaffeeextrakt und der Lebensmittelfarbe. Mandeln und Puderzucker hinzugeben, aber nicht vermischen.

3 Schnapp dir den zweiten Satz Eiweiß und füge es zu der Mischung hinzu und rühren bis sich weiche Spitzen in der Creme bilden.

4 Als nächstes ist es Zeit für das Karamell, also Wasser und Zucker zusammen mischen und auf 118 °C erhitzen und dann auf 115 °C abkühlen lassen. Sobald es abgekühlt ist, füge das Karamell zu der Mischung und rühre es weiter bis das Baiser auf 50°C abkühlt

5 Nimm dir einen Spritzbeutel und mach12 runde Kreise, etwa 4 cm breit. Für 30 Minuten Ruhen lassen, dann 12 Minuten bei 180° backen.

6 Jetzt bewegen wir uns auf die Creme zu, das ist super einfach! Nimm den TPW™ Zero Syrup, fülle die Schlagsahne vorsichtig Löffel für Löffel in den Sirup wenn du glücklich bist mit Farbe und Geschmack, stelle die Creme für eine Stunde in den Kühlschrank und lass sie oben fest werden.

7 Nachdem sowohl die Makronen als auch die Sahnefüllung abgekühlt sind, gib einfach eine kleine Menge Sahne zwischen zwei Scheiben und drücken sie vorsichtig zusammen. Für ein professionelles Finish nimm ein dünnes Spachtelmesser und säubere die Kanten. Fertig!

 


 

Home | Shop | Hilfe

 

Wir behandeln deine Daten mit größter Vorsicht. Bitte lies unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien für Informationen darüber, wie deine Anmeldedaten verarbeitet werden.