Bauchmuskeltraining für Zuhause!

Wollt ihr sichtbare Bauchmuskeln oder einfach einen etwas strafferen Bauch? Die gute Nachricht ist, dafür müsst ihr nicht ins Fitnessstudio. Mit der Bauchmuskelroutine die wir euch heute zeigen, klappt das auch ganz easy von Zuhause aus!

 

DAS MUSST DU BEACHTEN.

Noch kurz vorweg, das wichtigste bei dieser Routine ist das Trainingsvolumen. Also haltet eure Pause auch wirklich kurz und stellt am besten einen Timer ein, dann seid ihr auf der sicheren Seite. Was außerdem wichtig ist, ist die Ausführung. Achtet auf euren Rücken, geht nicht ins Hohlkreuz und führt jede Übung schön langsam und konzentriert aus – auch wenn's schwer wird!

Ihr müsst dafür nicht ins Fitnessstudio, alles was ihr braucht ist eine Yoga Matte oder irgendeine Unterlage, auf der ihr bequem liegen könnt..

Für die unter euch, die ein definiertes Sixpack erreichen wollen, sollten dafür sorgen, dass neben regelmäßigem Bauchmuskeltraining auch eine saubere Ernährung steht. Es heißt ja nicht umsonst, der Sixpack entsteht in der Küche! Dafür gibt's bei uns im Shop leckere Diet Protein Shakes, so klappt's sicher!

TRAININGSROUTINE.

• 15x Beinheben

• 30x Situps

• 30 Sekunden Pause

• 15x V-Ups

• 30x Crunches

• 30 Sekunden Pause

• 15x Beinheben

• 30x Crunches

• 30 Sekunden Pause

• 15x V-Ups

• 30x Situps

• 30 Sekunden Pause



Achtet vor Allem beim Beinheben (Leg Raises) auf einen geraden Rücken. Die ganze Routine dauert ca. 7 Minuten. Wiederholt sie am besten 2-mal und das 2-3 mal die Woche dann werdet ihr schnell Fortschritte sehen!

Da jeder der trainiert auch ausreichen Protein benötigt, durchstöber unseren Shop mit einer riesen Auswahl an Protein Shakes & Snacks!

 

 

Home | Shop | HILFE

 

Löschen
Produkte Anzeigen