Gönn dir mit diesem Himbeer-Zitronen-Eis ein paar Last-Minute Sommermomente! Dieses Eis ist superleicht zubereitet (es besteht aus nur 4 Zutaten) und mit einem Extrashot Kollagen ist dieses Eis eine perfekte Möglichkeit, sich abzukühlen und die lebenswichtigen Vitamine aufzunehmen, die die Erhaltung gesunder Haut, Haare, Nägel und Knochen unterstützt. Absolute Sommerlaune und dann schmecken sie dabei einfach UNGLAUBLICH!

 

 

Portionen: 6 Portionen

Kalorien pro Eis : 120 kcal

 

 

ZUTATEN: 

  • 350g Frische oder gefrorene Himbeeren (auftauen, wenn sie gefroren sind)
  • 30 ml Frischer Zitronensaft (Von ca. 2 Zitronen)
  • 2 Scoops The Protein Works – Beauty Collagen Shot
  • 2–3 EL Honig oder Ahornsirup
  • 180 ml Wasser, zum mixen

 

ZUBEREITUNG:

  1. Gebe die Erdbeeren, den Zitronensaft, den 2 EL Honig und Wasser in einen Mixer.
  2. Püriere alles, bis alles cremig geworden ist.
  3. Schmecke das Ganze ab und füge ggfs. noch Zitronensaft oder Honig hinzu.
  4. Fülle das Ganze in eine Stieleisform (lasse dabei noch etwas Platz für zusätzliche Himbeeren) und füge ggfs. noch Himbeeren hinzu (2-3 Himbeeren pro Eis)
  5. Lege den Deckel drauf und steche die Stiele in das Eis.
  6. Friere das Eis für 3-4 Stunden ein, bzw. bis es vollständig gefroren ist. Guten Appetit!

 

TIPPS: 

  1. Das Wichtigste ist, dass das Eis vollständig gefroren ist. Du kannst das Eis auch über Nacht in der Gefriertruhe lassen, um dir wirklich sicher zu sein, dass dein Eis auch wirklich gefroren und fertig ist. Es dauert in der Regel 3 Stunden, bis sie komplett gefroren sind.
  2. Um das Eis aus der Form zu entfernen, kannst du die Form für einige Sekunden lang unter kaltes Wasser halten. So löst sich das Eis leichter von der Form.
  3. Verwende einen Trichter, um das Eis ganz einfach in die Form zu gießen.  So landet bei Gießen auch nichts daneben.

 

0/5 (0 Reviews)

Hinterlasse ein Kommentar

Als Belohnung für unsere Leser, nutze Code TPW30 für 30% Rabatt
Jetzt bestellen >
close-image