Wer mag einen guten Donut nicht…?! Aber wusstest du, dass ein Krispy-Kreme-Doppel-Schoko-Donut schockierende 370 Kalorien und 19g Fett enthält? Wir wissen, dass es wichtig ist, mit dem Geschmack unseres Essens zufrieden zu sein. Deshalb hat TPW Writer Ashleigh Ponder diesen mikrowellenfreundlichen Schoko-Doughnut mit weniger Kohlenhydraten, weniger Fett und mehr Protein entwickelt, um dir auf dem Weg zu deinen Zielen zu helfen.

„Ich habe für die Herstellung dieses Donuts eine Form aus Silikon verwendet. Ich empfehle dringend Silikon-Muffin-Formen, Donut Formen und sogar Backbleche. Sie sind fast immer Mikrowellen- und frostsicher, helfen bei der Herstellung einiger großartiger Formen und sind wiederverwendbar. Außerdem muss man sie nicht einfetten. Sie können ähnliche Ergebnisse erzielen, wenn du den Teig in eine kleine Müsli Schale gibst. Obwohl sie in der Mitte kein Loch hat, kannst du die Schüssel auf den Kopf stellen, um den „Donut“ herauszuholen. Vitamin Protein fungiert hier als perfekte „Glasur“, da es mit kleinen Mengen Wasser einen dicken, aber cremigen Überzug bildet.

 

Chocolate Pronut

 

 

Zutaten:

Für den Donut
– 5g hochwertiges Kakaopulver
– 5g TPW Choc Silk Whey Protein 360
– 5g Kokosnussmehl
– 20g Apfelmus (oder Kürbispüree). Für diese Zutat findest du in der Babynahrungsabteilung deines örtlichen Supermarktes genau das, was du brauchst – 100% pürierte Äpfel.

Für das Topping
– 10g TPW Choc Silk Whey Protein 360
– 10ml Wasser
– 5g Kakaopulver
– Optional: einige TPW Organic Cacao Nibs (ca. 2g)

Zubereitung:

1) Die trockenen Donutzutaten in einen Becher geben und mischen, bis sie gleichmäßig vermischt sind.
2) Gib 20 g Apfelpüree in den Becher und rühre es ein, bis es gleichmäßig vermengt ist.
3) Den Teig in eine Silikon-Donutform oder in eine Schüssel geben.
4) Die restliche Mischung aus dem Becher streichen und beiseite stellen, um die Glasur zu mischen.
5) Verteile den oberen Teil des Teigs so, dass er glatt ist. Wische Verschüttetes an den Seiten ab.
6) In die Mikrowelle für 35-40 Sekunden (850W).
7) Aus der Mikrowelle nehmen und die Form/Schale sofort auf den Kopf stellen und über einem Teller umdrehen. Eventuell musst du Ofenhandschuhe tragen, wenn die Schüssel oder Form zu heiß zum Halten ist.
8) Mische nun 10 g Protein, 5 g Kakaopulver und 10 ml Wasser in den Mixbecher.
9) Rühre die “ Glasur“, bis eine dicke Paste entsteht.
10) Verteile die Glasur vorsichtig auf dem Donut.
11) Streue die Toppings darüber.
12) Haut rein!

Nährwertangaben:

Einschließlich 2g Kakaonibs enthält dieses Rezept:
Kalorien: 139
Protein: 13g
Kohlenhydrate: 7g (+7g Ballaststoffe)
Fett: 5g

Geschrieben von Ashleigh Ponder @balancednotclean

0/5 (0 Reviews)

Hinterlasse ein Kommentar

Als Belohnung für unsere Leser, nutze Code TPW30 für 30% Rabatt
Jetzt bestellen >
close-image